Saver Internet Day 2022 - #FitForDemocracy


Unter dem Hashtag #FitForDemocracy macht der „Saver Internet Day 2022“ am 8. Februar in ganz Deutschland auf die realen Herausforderungen im Internet aufmerksam und stellt die Frage: Wie werden wir fit für eine starke, aufgeschlossene und wehrhafte Demokratie im Internet?


Unser Ministerpräsident Hendrik Wüst zum Saver Internet Day: „Demokratie lebt vom Austausch und muss gelebt und verteidigt werden, auch im Netz.„


Unter anderem übernimmt die Landesanstalt für Medien NRW diese Aufgabe täglich für uns alle an.


Matthias Nienhoff, unserem Kanditen im Wahlkreis 114 ist daher besonders wichtig: „Der Meinungsfreiheit verpflichtet müssen wir diese Institution stärken, noch mehr in unsere Bildungseinrichtungen einbinden und so die Sensibilität für unsere Demokratie stärken. Dafür will ich mich in ab der Wahl im Mai auf Landesebene einsetzen. Algorithmen können einen thematisch in den Fuchsbau treiben, es braucht Verständnis für die digitalen Angebote um das Beste aus ihnen zu ziehen.“


Weiter auszubauen ist beispielsweise das Projekt „Medienscouts NRW“. Dieses unterstützt Schulen dabei, präventiv Probleme wie Cybermobbing, Cybergrooming, Fake News, Hassrede oder Datenmissbrauch aufzugreifen. Mittlerweile 4.500 Jugendliche werden darin gestärkt, als #Medienscouts Mitschüler bei ihrer Mediennutzung und im digitalen Alltag zu unterstützen. Auch einige Schulen aus Dortmund sind bereits dabei.


ℹ️ www.medienscouts-nrw.de

51 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen