top of page

CDU Stadtbezirk Hörde beim Empfang zum Tag der Deutschen Einheit

Aktualisiert: 10. Okt. 2022

Im Rahmen des gestrigen Empfangs zum Tag der Deutschen Einheit der CDU Dortmund im Westfälischen Industrieklub wurden einige langjährige und sehr aktive Mitglieder des Stadtbezirks Hörde ausgezeichnet.

Der anlässlich der deutschen Wiedervereinigung veranstaltete Empfang der CDU Dortmund hat am gestrigen Abend im Westfälischen Industrieklub stattgefunden. Um diesen historischen Tag zu begehen, waren auch viele Mitglieder des CDU Stadtbezirkes Hörde anwesend. Als Gastredner hat Dennis Radtke, MdEP, in seiner Rede auf die zentrale Bedeutung der Demokratie und die erschreckenden nationalen politisch extremen Einstellungen und Bestrebungen hingewiesen, die leider auch in vielen Gesellschaften unserer europäischen Partner erkennbar sind. In seiner Rede ist deutlich geworden, wie wichtig das politische Engagement jedes Einzelnen ist, nicht zuletzt aufgrund der verheerenden Tendenzen in Europa.

Vor diesem Hintergrund war die feierliche Ehrung der langjährigen Mitglieder der CDU Dortmund eine echte Herzensangelegenheit. Im Stadtbezirk Hörde durften gleich mehrere Jubilare, für ihre aktive Mitgliedschaft in 50 Jahren, ausgezeichnet werden.


Der CDU Stadtbezirk Hörde dankt sehr herzlich Helga Keller, Walter Knieling, Jutta Koch, Rosemarie Liedschulte, Michael Mönig, Angelika Sondermann und Friedrich Wilhelm Weber für ihr beständiges Engagement, insbesondere für die Menschen des Stadtbezirks Hörde!


Abgerundet wurde die traditionelle Veranstaltung durch eine musikalische Untermauerung - von Franz Schubert, über Billy Joel bis zu den Beatles. Und auch das gesellige Zusammensein ist, nach den zwei Jahren pandemisch-bedingter Pause, nicht zu kurz gekommen.

Ein sehr stimmungsvoller und ehrwürdiger Abend, der den Anwesenden lange in Erinnerung bleiben wird.



75 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page